Zum Inhalt springen

Kinder und Jugendliche stärken

Präsenzveranstaltung am 03. Mai 2023, Maimarkt Mannheim.

Kinder und Jugendliche stärken Best Practice Beispiele aus der Metropolregion Rhein-Neckar

Wir freuen uns Sie im Namen unseres Kooperationspartners, der Metropolregion Rhein-Neckar zur Maimarkt-Präsenzveranstaltung Kinder und Jugendliche stärken einladen zu dürfen.

Wie können wir Kinder und Jugendliche frühzeitig dazu motivieren, sich mit der eigenen Gesundheit zu beschäftigen und sie dafür sensibilisieren, was sie körperlich und mental stark macht? Diese Fragestellung beschäftigt viele Fachkräfte aus der Gesundheitsbildung. Insbesondere für Kinder und Jugendliche in Risikolagen sowie deren Familien gilt es, sie darin zu unterstützen, Zugang zu gesundheitlicher Bildung zu erhalten und Chancengleichheit zu fördern.

Im Rahmen der Veranstaltung wollen wir Best Practice Beispiele aus der Metropolregion Rhein-Neckar vorstellen und diskutieren, die sich als Maßnahmen der Gesundheitsbildung an Kinder und Jugendliche – auch bzw. insbesondere in Risikolagen – richten. Ziel der Veranstaltung ist der Austausch von Erfahrungen, mit welchen Inhalten, Anspracheformen und Methoden junge Menschen erreicht werden können sowie die Frage, wie sich erfolgreiche Angebote nachhaltig etablieren lassen.

Präsenzveranstaltung
03. Mai 2023 | 10.00-12.30 Uhr
Maimarkt Mannheim (Halle 33)

Veranstaltungsort

Maimarkt Mannheim (Halle 33)
Die Tageskarte für den Maimarktbesuch ist im Rahmen der Veranstaltung inklusive

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Programm

Wir stellen vor

Ab 10.00 Uhr

Begrüßung und Startimpuls 
Metropolregion Rhein-Neckar GmbH

Kennenlernen und Diskussion folgender Initiativen der Gesundheitsbildung

Angebot zur Ernährungsbildung in Eltern-Kind-Zentren als Baustein des Landesprogramms Bewusste Kinderernährung (BeKi)
Forum Ernährung Rhein-Neckar-Kreis

PartAdo Fit & Strong für Jugendliche ab 13 Jahren
Stadt Mannheim

Taka Tuka und Superkidz – Stärkung von Kindern suchtkranker Eltern
Stadt Landau und Caritas Landau

Die Pfalz macht dich stark – Emotionsregulation bei Schulkindern
Pfalzklinikum Klingenmünster/ RPTU Kaiserslautern-Landau

Gesundheitsbildung zum Thema Impfen am Beispiel der HPV-Impfung
preventa Stiftung/ Deutsches Krebsforschungszentrum

12.15 Uhr
Gemeinsamer Abschluss und Get-together mit Catering

Veranstalter


 

Foto: Adobe Stock 477574478-stock.adobe.com.png

Login für Mitglieder-Bereich

Bleiben Sie informiert.

Sie möchten Mitglied werden?
Die Gesundheitsplattform Rhein-Neckar e.V. ist ein Zusammenschluss aus Akteuren der Gesundheitswirtschaft der Metropolregion Rhein-Neckar. Ziel des Vereins ist es, ein übergreifendes Gesundheitsnetzwerk zu etablieren, um die Gesundheitsversorgung und Prävention in der Region zu stärken.